Grittibänzen Nachmittag

Grittibänzen Nachmittag

 

Dieses Jahr brauchte der Samichlaus dringend unsere Hilfe. So sind 22 fleissige Kinder um zwei Uhr in die Schulküche gekommen und lernten wie man einen Grittibänzenteig macht. Was gehört den alles hinein? Wie funktioniert das in einer grossen Teigmaschine? Fränzi Fischer gelernte Bäcker Konditorin beantwortete diese Fragen und so entstand ein riesen Teig den zwei mutige, starke Kinder aus der Teigmaschine nehmen konnten.

Nun muss sich der Teig aber erst einmal ein wenig entspannen und die Kinder durften sich in den Adventlich geschmückten «Geschichtliecken» setzen wo Michelle Aeschlimann die Geschichte vom Samichlaus und seinem kleinen Raben Karli erzählte. Genau wie unsere Kinder musste auch der Chlaus in der Geschichte fleissig Grittibänzli für die Kinder backen.

20 Minuten sind nun vergangen und der Teig hat gut geruht. Nach dem Händewaschen machten wir uns an die Arbeit. 380 Gramm wog jedes Kind vom Teig ab und machte nach Anleitung von Fränzi zwei Grittibänzen daraus. Nun wer hat mitgerechnet? Genau, 44 Benzen hatten wir am Schluss in der Schulküche die fein duftend auf Abkühlgittern lagen. Nun war aber Zeit für einen Chlauszvieri! Feine Guetzli, Nüssli und Mandarindli lagen schon von fleissigen Helfern geschält bereit.

Frisch gestärkt und mit vollen Bäuchen musste nun eine Verpackung gearbeitet werden. Aus Packpapier zeigten uns Anita Bischof und Michelle Aeschlimann wie schöne Säckli gefaltet werden können. Jeder durfte sein Säckli noch nach eigenem Geschmack verzieren und ein Rezept für Grittibänzen durfte auch angemalt werden. Jetzt hatten die Teigkerlchen aber genügend Zeit um sich abzukühlen und so konnte jedes Kind seine zwei Bänzen in sein Säckli versorgen zum mit nachhause nehmen.

 

Schon war auch dieser spannende Mittag wieder vorbei und hoffentlich haben wir dem Samichlaus auch recht Arbeit abgenommen, schliesslich wird auch er nicht jünger!

 

Text: F. Fischer

Fotos: gemischt

Elternverein Beringen

 

Unser Vorstand

 

Präsidentin:            Anita Bischof

                                 Tel. 032 511 88 66

 

Vizepräsidentin:     Karin Meier

                                 Tel. 052 685 29 11

 

Aktuarin:                 Doris Wasem

                                 Tel. 052 624 66 03

 

Kassierin:               Marika Thétaz

                                 Tel. 052 624 33 97

 

 

Beisitzerin            Michelle Aeschlimann

                                Tel. 052 685 00 11

 

Beisitzerin/

Hompage :            Fränzi Fischer

                               Tel. 052 682 12 35

 

Beisitzerin:            Yvonne Frey

 

                                y.frey@bluewin.ch