VBSH Nachmittag

VBSH-Führung
 
Am Mittwoch 10.5. 2017 trafen sich 20 Mädchen und Jungs an der Bushaltestelle Beringen Sonne und stiegen gut gelaunt in den 21er-Bus Richtung Schaffhausen ein. In Schaffhausen mussten alle Fahrgäste aussteigen, nur wir durften ausnahmsweise gleich sitzen bleiben bis zum Bus-Depot im Ebnat. Dort angekommen, durften wir nach einigen Worten von Herr Loosli -unserem Führer für diesen Nachmittag- jeder den Führersitz besteigen und sich wie ein echter Buschauffeur fühlen. Bei der Führung durch die Werkstatt und die Lagerhallen war zwischen den interessanten Ausführungen ganz viel Platz für Fragen der Kinder. Wir erfuhren nicht nur, dass die VBSH über ein enormes Lager von ca. 800Pneus verfügt (welches wir gesehen und gerochen haben), sondern auch wie die Planung und der Informationsfluss intern abläuft. Danach durften wir den Pausenraum nutzen um den mitgebrachten Zvieri zu geniessen. Den Heimweg bewältigten wir mit allen 3 verschiedenen Bussen der VBSH: Autobus, Trolleybus und Gelenkautobus.

 

 

Text: A. Bischof

Bilder: M Thétaz

Elternverein Beringen

c/o Anita Bischof

Gellerstrasse 32
8222 Beringen

 

Tel. 032 511 88 66